Coaching/ˈkɔʊ̯tʃɪŋ

Bis zur Erfindung des Echolots hatten die Menschen nur mühsam herausfinden können, wie viel Wasser ihr Schiff unterm Kiel hatte.

Manchmal führt einen das Leben in unruhige Fahrwasser, beispielsweise durch

  • Veränderungen der äußeren Umstände

  • Rollenkonflikte

  • persönliche Entwicklungsprozesse 

  • neue Anforderungen und komplexe Entscheidungen

Wir von Echolot unterstützen Sie dabei, auch in unruhigen Gewässern Ihren Kurs zu bestimmen und Ihre Ziele zu erreichen. Wir begleiten Sie als Coach auf Augenhöhe bei Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. 

ahmed-zayan-sRg9N_0pn1Q-unsplash_quer

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre individuellen Ressourcen zu entdecken und nutzbar zu machen, sind Ihr Reflexionspartner und arbeiten lösungsorientiert auf Basis transparenter Kommunikationstechniken und
-methoden gemeinsam mit Ihnen an Ihren persönlichen Zielen. Dabei bleibt Ihre Selbstverantwortung zu jedem Zeitpunkt gewahrt. 

Wann ist ein Coaching sinnvoll?

  • in Phasen beruflicher Neuorientierung, z. B. bei Umstrukturierungen, Beförderungen, neue Verantwortlichkeiten, Kündigung etc.

  • bei Fragen der beruflichen Orientierung während der Ausbildung, des Studiums oder als Berufsanfänger

  • in Phasen persönlicher Veränderungs- und Entwicklungsprozessen, Standortbestimmungen

  • bei schwierigen Situation im Familien- und Freundeskreis, die einer Reflexion bedürfen (Konflikte, Trennungen, Ablösungsprozesse etc.)

  • als unterstützende Maßnahme zur Selbstorganisation, Motivation etc. im Homeoffice

Wir bieten bei Interesse und Bedarf auch ein Remote-Coaching an.

    Sprechen Sie mit uns

    Wir informieren Sie gerne in einem kostenlosen Vorgespräch über die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen einer Mediation oder eines Coachings.